Inhaltsverzeichnis
   
  Startseite
  Intern
  Laufkalender
  Ergebnislisten
  Fotoarchiv
  Lauf-Treffs
  Laufstrecken
  Rund ums Laufen
  Lauf-Reportagen
  Suche ...
 

Kontakt


Detlev Ackermann

 
   
 
 

Siegburger Citylauf am 16.09.2018 - Laufend Helfen - 5 Freistarts zu gewinnen
 
 
Laufen-in-Koeln >> Laufveranstaltungen >> HIT-Sportsonntag Siegburg >> Artikel

05.09.2018  

 
 
 
Im Rahmen des Siegburger Hit Citylauf, auf der schnellen Strecke, werden die Regionsmeisterschaften über 10 km und die Regionsbestenkämpfe der Schüler über 5 km ausgetragen!
 
Am 16. September steht Laufen auf dem Programm. Unter dem Motto "wie fit ist die Region?" bietet der TV Kaldauen und das LAZ Puma Rhein-Sieg auf Streckenlänge von 500 Metern bis zu 10 Kilometern rund um den Marktplatz und Michaelsberg eine super Sportveranstaltung an. Auf der von Deltev Ackermann DLV-Vermessenen 2,5 km langen flachen Runde um den Michaelsberg können die Läuferinnen und Läufer schnelle Zeit laufen. Neu ist das durch die DLV-Vermessung die Zeiten über 5 km bei den Schülern und 10 km bei allen anderen Teilnehmern in den Bestenlisten aufgenommen werden können.

Jetzt schon die Laufstrecke der Deutschen Meisterschaften 2019 testen
 
Wenn um 12.00 Uhr die Veranstaltung mit dem Hit-Citylauf über 10 Kilometer der Hauptlauf mit den Regionsmeisterschaften gestartet wird, geht es sportlich rund in Siegburg. Im Rahmen des Jedermannlauf über 5 km werden die Regionsbesten Schüler der U16 und U 14 ermittelt. Der Lauf über 5 km startet um 13.20 Uhr.
 
Die Schülerläufe über 2,5 km sind um 14.00 Uhr drann. Mit den Bambinis um 14.20 und 14.20 findet der Citylauf mit den Kleinsten einen schönen Abschluss.
 
Mitmachen lohnt sich, wenn am 16.09. auf dem Siegburger Marktplatz die Startschüsse fallen. Der Gewinn der Veranstaltung ist zu Gunsten der Jugendarbeit in TV Kaldauen.
 
Das Organisationsteam wünscht allen Teilnehmern viel Spaß bei der Vorbereitung auf diesen Lauf und freut sich, viele Laufbegeisterte am 16. September auf dem Siegburger Marktplatz begrüßen zu dürfen.

Hilfe tut Not - Spendenlauf für die Siegburger Brandopfer
 
Der TV Kaldauen und die Feuerwehr werden gemeinsam den Hit Citylauf in Siegburg am 16.9. zu einem Spendenlauf für die Brandopfer von Siegburg machen. Der TV Kaldauen spendet für jeden Teilnehmer 1 Euro an die Brandopfer und die Feuerwehr läuft in voller Montur kostenfrei mit und sammelt zusätzliche Spenden ein. Gemeinsam hofft man, dass ein schönes Sümmchen für die Opfer zusammen kommt.

Freistart gewinnen und "Laufend Helfen!"
 
bei soviel Laufevent ist Laufen-in-Koeln natürlich mit dabei, allerdings nicht allein. Wir verlosen für den Citylauf am 16 September ganz spontan 5 Freistarts.
 
Lösen Sie hierzu die weiter unten stehende Preisfrage. Senden Sie die Lösung mit Angabe Ihres Namen, Geburtsdatum, Adresse, Telefonnummer und gewünschten Lauf (5Km / 10 Km) an info@laufen-in-koeln.de
 
Teilnahmeberechtigt sind Personen, die auch im Sinne des Siegburger Citylauf startberechtigt sind und sich bisher noch nicht angemeldet haben. Einsendeschluss ist am 9. September. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Gewinner werden am 10. September 2018 per eMail informiert, sowie hier auf Laufen-in-Koeln.

Preisfrage: Bitte den Satz vervollständigen:
Das Motto des 12. Siegburger HIT-Citylauf "L a _ _ _ _ _   H e _ _ _ _ !"
 

 
    www.hit-citylauf.de




__________________________________
Autor und Copyright: Detlev Ackermann, Laufen-in-Koeln


Drucken    Weiterempfehlen    Merken

Nach oben