Laufen.NRW (Köln)
Das überregionale Online-Magazin im Rheinland
Über 6.500 Beiträge zu allen Themen rund um den Laufsport

DRUCK-VERSION 20.12.2008

 

 
 

Jubiläum bei der Jahreshauptversammlung des ASV Köln
 
Laufen-in-Koeln >> Rund um's Laufen >> Vereinsnachrichten >> Artikel

30.06.2011 

 
 
Pressemitteilung: Jubiläum bei der Jahreshauptversammlung des ASV Köln am 27. Juni 2011 - ASV Köln-Präsident Helmut Breuer feiert 10jähriges Jubiläum als Vereinsvorsitzender

 
Am Montag dieser Woche wurde um 19.00 Uhr die alljährliche Jahreshauptversammlung des ASV Köln in der ASV-Mehrzweckhalle am Olympiaweg 3 in Köln-Müngersdorf eröffnet.
 
Den Auftakt der Hauptversammlung bildete traditionell das Gedenken an die verstorbenen Mitglieder des ASV Köln in einer Schweigeminute. Einer der Höhepunkte bildete, neben der obligatorischen Auszeichnung der 25- und 50jährigen Vereinsmitgliedschaften durch die silberne und goldene Vereinsnadel, die Ehrung des Vereinspräsidenten Helmut Breuer, der in diesem Jahr seine 10jähriges Jubiläum als Vereinsvorsitzender des ASV Köln feiert und mit Blumen und Urkunde beglückwünscht wurde. Diese Gelegenheit nutzte Vereinspräsident Breuer sogleich, um sein persönliches Lob für das Engagement und die Initiative des Vereins und der Mitglieder auszusprechen.
 
Im weiteren Verlauf der Versammlung wurden der Vorstand und der Verwaltungsrat des ASV Köln durch die anwesenden Mitglieder mit überwältigender Mehrheit entlastet. Vereinspräsident Helmut Breuer, Finanzvorstand Thomas Hessling und Wirtschaftskoordinator Dieter Baumhoff wurden erneut für die kommende Amtsperiode in den Vorstand gewählt. Zur Wahl in den Verwaltungsrat stellten sich die bisherigen Mitglieder Günter Dibbern, Josef Hastrich, Helmut Haumann, Andreas Amelung und Jürgen Roters wieder zur Verfügung und wurden ebenfalls für weitere vier Jahre im Amt bestätigt. Die Mandate von Stephan Haase (Vorstand) und Volker Staufert (Verwaltungsrat) waren schon im vergangenen Jahr für die Amtsperiode verlängert worden. Desweiteren wurde Günter Dibbern als neuer Vorsitzender für den Verwaltungsrat bestätigt. Der 64jährige Diplom-Betriebs- und -Volkswirt, der seit vielen Jahren einen Sitz im Verwaltungsrat des ASV Köln innehat, hat im Herbst des Vorjahres den Vorsitz von Kölns Oberbürgermeister Jürgen Roters übernommen, der ihn aus zeitlichen Gründen abgegeben hat.
 
Nach einem positiven Bericht über die Gesamtentwicklung des Vereines durch Präsident Helmut Breuer präsentierte Thomas Hessling, Finanz-Vorstand des ASV Köln, den Mitgliedern eine starke Bilanz: So konnte der ASV Köln das positive Jahresergebnis des Gesamtvereines aus dem Vorjahr in 2010 noch einmal verbessern. Nach 2008 und 2009 war der ASV Köln 2010 zum wiederholten Male in den "schwarzen Zahlen". Möglich ist das durch stetig wachsende Mitgliederzahl seit 2005 ist der Verein von rund 2600 Mitgliedern auf fast 4400 Mitglieder angewachsen.
 
Im Anschluss gaben die anwesenden Abteilungsleiter einen Überblick über die beeindruckenden, sportlichen Erfolge des vergangenen Jahres. Die Jahreshauptversammlung wurde um 20.30 Uhr mit viel Applaus geschlossen und mit einem kühlen Kölsch auf der sonnigen Terrasse des ASV Köln abgerundet.



__________________________________
Autor und Copyright: Mitteilung des ASV Köln für Laufen-in-Koeln