Inhaltsverzeichnis
   
  Startseite
  Intern
  Laufkalender
  Ergebnislisten
  Fotoarchiv
  Lauf-Treffs
  Laufstrecken
  Rund ums Laufen
  Lauf-Reportagen
  Suche ...
 

Kontakt


Detlev Ackermann

 
   
 
 

Wir trauern um Ingeborg Urbach
 
 
Laufen-in-Koeln >> Rund um's Laufen >> Leute wie Du und ich >> Artikel

04.04.2013  

 
 

Ingeborg Urbach


Nach langer, schwerer Krankheit ist Ingeborg Urbach gestorben.
 
Diese Nachricht stimmt uns sehr traurig. Ihrem Mann Helmut Urbach und den Angehörigen sprechen wir hiermit unser tiefes Mitgefühl und herzliches Beileid aus.
 
Ingeborg Urbach war international eine sehr gute Langstreckenläuferin. Sie bestritt zahlreiche Läufe im Marathon- und Ultralangstreckenlauf, wobei nicht weniger Pokale ihren sportlichen Erfolg krönen. An der Seite ihres Mannes war sie unteranderem fester Bestandteil der Bieler Lauftage. Ebenso lenkte sie gemeinsam mit ihm die Geschicke der Langlaufabteilung des GSV Porz und zuletzt des LSV Porz, sowie dessen über die Landesgrenze bekannten Laufveranstaltungen.
 
Ingeborg Urbach zeichnete sich insbesondere durch ihre Lebensfreude und eisernen Willen auf der Laufstrecke und allen Lebenslagen aus. Sie war stets für ihre Mitmenschen da. Auch im letzten Kampf gegen die Krankheit Krebs bewies sie Ausdauer und Willensstärke um noch so lange wie möglich für uns und auf Laufveranstaltungen helfend da zu sein.

Wir sind uns sicher, dass sie in den Herzen und Gedanken tausender Läuferinnen und Läufer weiterleben wird.




__________________________________
Autor und Copyright: Detlev Ackermann, Laufen-in-Koeln
Foto: Helmut Urbach

Drucken    Weiterempfehlen    Merken

Nach oben