Laufen.NRW (K÷ln)
Das Řberregionale Online-Magazin im Rheinland
▄ber 6.500 Beitrńge zu allen Themen rund um den Laufsport

DRUCK-VERSION 20.12.2008

 

 
 

WDR-Livereporter Christian David will beim DKV Br├╝ckenlauf verlieren
 
Laufen-in-Koeln >> Laufveranstaltungen >> DKV Br├╝ckenlauf >> Artikel

29.08.2014 

 

Christian David

 
Auf dem Weg zum Wohlf├╝hlgewicht

 
Ob Weltjugendtag, Fu├čball WM, Karneval, Hochwasser, K├Âlner Lichter - Livereporter Christian David berichtet aus vielen Lebensbereichen in NRW und ist immer dort vor Ort, "wo was los ist". Die Fernseh-Zuschauer kennen den Reporter vor allem aus den Sendungen Lokalzeit, Aktuelle Stunde und diversen WDR Sondersendungen. Auftritte in der ARD und Ph├Ânix runden seine TV┬ľT├Ątigkeit ab.
 
Die Teilnehmer/innen der Laufveranstaltungen des ASV K├Âln kennen ihn einfach nur als "den Christian", der jedes Jahr Seite an Seite mit ihnen zusammen durch K├Âln l├Ąuft.
 
Schon im Mai dieses Jahres ging David wieder einmal beim GALERIA Kaufhof Nachtlauf des ASV K├Âln an den Start. Und er l├Ąuft wie in den Jahren zuvor nat├╝rlich auch in diesem Jahr wieder "seinen Br├╝ckenlauf".
 
"Ich habe 2010 mit dem Rauchen aufgeh├Ârt. Seitdem laufe ich, um mein Gewicht zu optimieren. 5kg fehlen mir noch zu meinem Wohlf├╝hlgewicht. Einen Teil davon w├╝rde ich gerne beim 34. DKV Br├╝ckenlauf verlieren. Wer es findet, darf es gerne behalten." schmunzelt der sympathische Freizeitl├Ąufer David.


Wichtige Informationen f├╝r Nachmelder
 
Die Anmeldung f├╝r den 34. DKV Br├╝ckenlauf des ASV K├Âln am 31.08.2014 ist geschlossen! Wer jetzt noch beim 34. DKV Br├╝ckenlauf des ASV K├Âln an den Start gehen m├Âchte, kann dies noch ├╝ber eine Nachmeldung bei der Startnummernausgabe machen.
 
Die Startnummernausgabe erfolgt am 30. August von 11.00 bis 17.00 Uhr, sowie am 31. August von 7.30 bis 9.00 Uhr im Deutschen Sport- und Olympiamuseum im Rheinauhafen in K├Âln.
 
Der Nachmelde-Startplatz f├╝r den Hauptlauf kostet 25,- Euro - f├╝r den Staffellauf 40,- Euro.
 
 
    www.asv-koeln.de




__________________________________
Autor und Copyright: Stephan Ehritt f├╝r Laufen-in-Koeln