Laufen.NRW (K÷ln)
Das Řberregionale Online-Magazin im Rheinland
▄ber 6.500 Beitrńge zu allen Themen rund um den Laufsport

DRUCK-VERSION 20.12.2008

 

 
 

K├Âln Marathon, Karneval und Kost├╝mwertung
 
Laufen-in-Koeln >> Marathon und Ultral├Ąufe >> Deutschland >> K├Âln-Marathon >> Artikel

10.02.2015 

 

 

Verkleidete Teilnehmer beim K├Âln-Marathon

 
Fotowettbewerb f├╝r die sch├Ânsten Verkleidungen
 
Der RheinEnergieMarathon K├Âln wird am 4. Oktober 2015 die sch├Ânsten Kost├╝me der Teilnehmer pr├Ąmieren. Wer beim Marathon, Halbmarathon oder den Firmenstaffeln verkleidet startet, hat gute Chancen, einen Preis zu gewinnen.
 
"Beim K├Âln Marathon ist die Wahrscheinlichkeit auf verkleidete L├Ąufer zu treffen nicht gerade klein, was nat├╝rlich an der Verbindung K├Âln und Karneval liegt. Ob die Kost├╝me als atmungsaktiv bezeichnet werden k├Ânnen, darf allerdings bezweifelt werden. Wer jedoch, in Polyester schwitzend, einen Marathon oder Halbmarathon zu Ende bringt, hat meinen h├Âchsten Respekt.", freut sich Markus Frisch, Gesch├Ąftsf├╝hrer der K├Âln Marathon Veranstaltungs- und Werbe GmbH, auf viele kost├╝mierte Teilnehmer im Herbst.
 
Der K├Âln Marathon wird eine Jury bestimmen, die nach der Veranstaltung die sch├Ânsten Bilder f├╝r ein Facebook-Voting aussuchen wird. Die Gewinner werden am 11.11.2015 bekannt gegeben.
 
"Von den Klassikern Funkemariechen, Hunnen und Indianern bis zu eher extravaganten Auberginen, Bananen oder 'Men in Black' samt Alien habe ich schon alles gesehen. Das zeichnet den K├Âln Marathon aus und macht ihn einzigartig. Die Karnevalstage sind ein gutes Trainingslager, um die Verkleidung auf Lauftauglichkeit zu ├╝berpr├╝fen.", empfiehlt Frisch interessierten L├Ąufern einen Praxistest.
 
 
    www.RheinEnergieMarathon.Koeln




__________________________________
Autor und Copyright: Jan Broniecki f├╝r Laufen-in-Koeln