Laufen.NRW (K÷ln)
Das Řberregionale Online-Magazin im Rheinland
▄ber 6.500 Beitrńge zu allen Themen rund um den Laufsport

DRUCK-VERSION 20.12.2008

 

 
 

Mit Kamelle die jecke Ausdauer pushen
 
Laufen-in-Koeln >> Marathon und Ultral├Ąufe >> Deutschland >> K├Âln-Marathon >> Artikel

13.02.2015 

 

 
Wurfmaterial f├╝r den Schul- und Veedelszug
 
Der RheinEnergieMarathon K├Âln spendet an vier ausgew├Ąhlte Schulen, die am Karnevalssonntag am Schul- und Veedelszug in K├Âln teilnehmen, eine Palette Wurf- material. Die Hauptschule Reutlinger Stra├če, die Grundschule Riphahnstra├če, die Grundschule K├Âln-Flittard und die F├Ârderschule Lindweiler Hof sind dazu auserw├Ąhlt, die Traubenzuckerp├Ąckchen unter das Karnevalsvolk zu bringen. Was beim Marathon hilft, kann der jecken Ausdauer nicht schaden.
 
Ursula Born, Leiterin der Grundschule K├Âln Flittard: "Wir werden mit 48 Kindern am Karnevalszug teilnehmen und f├╝r die Sch├╝ler ist es nat├╝rlich der gr├Â├čte Spa├č, m├Âglichst viel Kamelle zu werfen. Deshalb freuen wir uns sehr ├╝ber die Unterst├╝tzung seitens des K├Âln Marathon."
 
"Der Schull- un Veedelsz├Âch wird zum gro├čen Teil durch ehrenamtliche Arbeit und Spenden auf die Beine gestellt. F├╝r die teilnehmenden Schulen ist es neben dem hohen organisatorischen Aufwand schwierig, an Wurfmaterial zu kommen. Wir tragen mit unserer Kamellespende gerne einen Teil dazu bei, diesen Tag f├╝r die Kinder unvergesslich zu machen.", sagt Markus Frisch, Gesch├Ąftsf├╝hrer der K├Âln Marathon Veranstaltungs- und Werbe GmbH.
 
 
    www.RheinEnergieMarathon-Koeln.de




__________________________________
Autor und Copyright: Jan Broniecki f├╝r Laufen-in-Koeln