Laufen.NRW (KŲln)
Das Łberregionale Online-Magazin im Rheinland
‹ber 6.500 Beitršge zu allen Themen rund um den Laufsport

DRUCK-VERSION 20.12.2008

 

 
 

Wegen Coronavirus "Alles Abgesagt"
 
Laufen-in-Koeln >> Rund um's Laufen >> Tipps und Infos zum Thema Laufen >> Artikel

13.03.2020 

 

 
ALLES ABGESAGT

 
Die st√§dtischen Ordnungsbeh√∂ren telefonieren zurzeit alle betroffenen Veranstalter ab und untersagen per Ordnungsverf√ľgung dessen Austragung. Damit sollen alle Veranstalter noch vor dem Wochenende erreicht werden. Hintergrund ist ein Beschluss der Bundeskanzlerin und der Regierungschefinnen und Regierungschefs der L√§nder vom 12. M√§rz 2020:
 
W√§hrend der St√§rkung der Intensiv- und Beatmungskapazit√§ten in den Krankenh√§usern und der Vorbereitung besonderer Schutzzonen f√ľr die besonders gef√§hrdeten Bev√∂lkerungsgruppen gelten verst√§rkte Ma√ünahmen zur Verlangsamung der Ausbreitung des Corona-Virus in Deutschland. Dazu z√§hlen die Absage von Veranstaltungen mit mehr als 1.000 Teilnehmern sowie ein Verzicht auf alle nicht notwendigen Veranstaltungen unter 1.000 Teilnehmern.
 
Der Erlass gilt bis auf weiteres. Kurzum, in den nächsten 4-5 Wochen finden keine Laufveranstaltungen statt.
 
Es ist davon auszugehen, dass der ein oder andere Laufveranstalter seinen Lauf im sp√§teren Verlauf des Jahres nachholt. Der Leichtathletikverband Nordrhein zeigt sich dahingehend kulant, dass f√ľr die betroffenen L√§ufe der Terminschutz aufgehoben wird. Hierzu ist jedoch zur Terminfindung ein pers√∂nliches Gespr√§ch mit der Gesch√§ftsstelle des LVN von N√∂ten. Zu dem Prozedere wurden die Veranstalter vom LVN bereits informiert.
 




__________________________________
Autor und Copyright: Detlev Ackermann, Laufen-in-Koeln