Inhaltsverzeichnis
   
  Startseite
  Intern
  Laufkalender
  Ergebnislisten
  Fotoarchiv
  Lauf-Treffs
  Laufstrecken
  Rund ums Laufen
  Lauf-Reportagen
  Suche ...
 

Kontakt


Detlev Ackermann

 
   
 
 

Kölner City-Halbmarathon rechtsrheinisch
 
 
Laufen-in-Koeln >> Laufveranstaltungen >> City Halbmarathon Köln rrh. >> Artikel

15.05.2003  

 
 

„Kölle, do bes e Jeföhl“
  
Kölner lieben nicht nur Kölsch und Karneval, sondern haben auch das Laufen für sich entdeckt. Ein Lebensgefühl, dass mehr als 60.000 Läuferinnen und Läufer für sich entdeckt haben. Davon nehmen 25.000 regelmäßig an Laufveranstaltungen teil. Eine Faszination, die dem letzten Köln-Marathon fast 20.000 Anmeldungen bescherte. Kein Wunder, denn hier in dieser Stadt fühlen sich Spitzensportler genauso wie auch Breitensportler angesprochen.
 
Köln besteht jedoch nicht nur aus dem Linksrheinischen, wo der Köln-Marathon in der Hauptsache stattfindet und das Rechtsrheinische nur durch den Start berücksichtigt wird.

Das Lauferlebnis op de schäl Sick
  
Dieses Manko soll nun durch einen Halbmarathon ausgeglichen werden. Eine völlig neue und vor allem attraktive Laufstrecke durch die Ortschaften Mühlheim, Buchheim, Höhenberg, Kalk und Deutz, vorbei an Kölns großen Sehenswürdigkeiten. Abgerundet wird die Streckenführung unmittelbar am linken Rheinufer, mit Blick auf das rechtsrheinische Panorama.
  
Ein Halbmarathon, der von vielen Läufern geradezu gefordert wird. Somit ist er als Vorbereitung und Ergänzung zum Köln-Marathon im Grund unverzichtbar. Vor allem aber auch für das Laufpublikum, das sich noch keinen Marathon zutrauen und gerne Marathonatmosphäre schnuppern möchten.
 
1. Köln City-Halbmarathon rechtsrheinisch 2004
 
Zum Auftakt des neuen Köln-Halbmarathon veranstalten wir am 1. Juni 2003 einen Warm-up Probelauf, zu dem 30 Läuferinnen und Läufer herzlichst eingeladen sind.
 

Angesprochen sind alle, die Spaß am Laufen haben und gemeinsam in einer Gruppe die attraktive Strecke durch und mit Blick auf das rechtsrheinische Köln jetzt schon erleben möchten. Erprobt werden soll die Streckenführung, die Laufbarkeit und Attraktivität der Strecke und des Zieleinlaufes.
 

Veranstalter:

Dauerlaufverein

Veranstaltungstag:

01. Juni 2003, 8 Uhr

Laufstrecke:

21,0975 km

Teilnahmegebühr:

wird nicht erhoben

Leistungen:

- 1 T-Shirt
- Streckenverpflegung
- Erinnerungsurkunde

Teilnehmerlimit:

30

Voraussetzung:

Halbmarathonzeit von min. 1:50 Stunden, Schnitt 5:30 Min,
Bereitschaft in einer Gruppe ohne Zeitnahme zu laufen

Sonstiges:

Findet auch bei jeder Witterung statt,
es gilt die StVO, jegliche Haftung wird ausgeschlossen

Anmeldung:

www.laufen-in-koeln.de
(Bei Überschreitung der Teilnehmerzahl entscheidet das Los)



ACHTUNG: Die Anmeldung zu dem Probelauf ist seit dem 27. Mai 2003 geschlossen. Alle Teilnehmer wurden per eMail benachrichtigt und eingeladen.





__________________________________
Autor und Copyright: Detlev Ackermann, Laufen-in-Koeln


Drucken    Weiterempfehlen    Merken

Nach oben