Inhaltsverzeichnis
   
  Startseite
  Intern
  Laufkalender
  Ergebnislisten
  Fotoarchiv
  Lauf-Treffs
  Laufstrecken
  Rund ums Laufen
  Lauf-Reportagen
  Suche ...
 

Kontakt


Detlev Ackermann

 
   
 
 

Laufstreckengeheimnisse Teil 27: 100 Jahre Affentheater
 
 
Laufen-in-Koeln >> Laufstrecken >> Geheimnisse entlang von Laufstrecken >> Artikel

08.07.2014  

 
 

Laufend am Pavianfelsen vorbei. In diesem Jahr wird er 100 Jahre alt


100 Jahre Affentheater
 
Es gibt Orte da geht man normalerweise nicht laufen, weil es nicht erlaubt ist, oder nicht gern gesehen wird. Der Kölner Zoo ist z.B. so ein Areal. Doch seit letztem Jahr gaben die Verantwortlichen dann das Ok und auch in diesem Jahr findet wieder eine Laufveranstaltung durch das Zoo-Gelände statt. Die Strecke führt dabei an verschiedenen Gehegen vorbei, wer lange nicht mehr dort wahr, wird viele Neuerungen erleben.
 
Ein Gehege jedoch existiert schon seit sehr vielen Jahren und feiert in diesem Jahr sogar einen runden Geburtstag. Es handelt sich dabei um den Pavianfelsen, der in diesem Sommer 100 Jahre alt wird. Er wurde einst im Sommer 1914 als "Affeninsel" eröffnet und beherbergte 159 Mantelpaviane. Auch vor ein paar Jahren noch, lebten dort rund 150 Tiere. Die Tendenz geht aber eher Richtung Kleinhaltung und somit verbringen zurzeit 79 Tiere ihr Leben auf dem Felsen. Künftig sollen es weniger als 50 Tiere sein, damit mehr Platz entsteht. Der Männerüberschuss muss eingedämmt werden und daher werden die Geburten streng kontrolliert.
 
Der Affenfelsen ist für viele Besucher der Anziehungsmagnet und bietet einen gewissen Unterhaltungswert, dessen Treiben man stundenlang zuschauen könnte. Klar, dass da natürlich auch die Strecke vom Kölner Zoolauf entlangführt.
  
 
    www.koelnerzoo.de
 
www.koelner-zoolauf.de

 






__________________________________
Autor und Copyright: Detlev Ackermann, Laufen-in-Koeln
Foto: Detlev Ackermann, Laufen-in-Koeln

Drucken    Weiterempfehlen    Merken

Nach oben