Inhaltsverzeichnis
   
  Startseite
  Intern
  Laufkalender
  Ergebnislisten
  Fotoarchiv
  Lauf-Treffs
  Laufstrecken
  Rund ums Laufen
  Lauf-Reportagen
  Suche ...
 

Kontakt


Detlev Ackermann

 
   
 
 

35. Gerolsteiner Brückenlauf des ASV Köln in neuer Optik
 
 
Laufen-in-Koeln >> Laufveranstaltungen >> DKV Brückenlauf >> Artikel

29.05.2015  

 
 

Der 35. Gerolsteiner Brückenlauf des ASV Köln erstrahlt in neuer Optik

Neuer Titelsponsor - Gerolsteiner Brückenlauf
 
Wenn am 30. August der Startschuss zum 35. Brückenlauf des ASV Köln in der Domstadt fällt, ist auch Gerolsteiner dabei: Der Mineralbrunnen aus der Vulkaneifel ist neuer Titelsponsor des Kölner Laufklassikers. Der Lauf heißt ab sofort Gerolsteiner Brückenlauf des ASV Köln.
 
Mit dem Engagement von Gerolsteiner ist auch ein neuer optischer Auftritt verbunden. Das neue Logo, das von Bohlen Design in Köln zusammen mit Gerolsteiner und dem ASV Köln entwickelt wurde, greift die Punkte auf, für die der Gerolsteiner Brückenlauf weit über die Grenzen Kölns bekannt ist.
 
Die Hohenzollernbrücke "mit Blick auf den Dom" ist das neue Key-Visual der Veranstaltung. Der Rhein, den die Brückenläufer mehrfach überqueren, wird durch die blaue Farbgestaltung des Wortes Brückenlauf symbolisiert.
 
Pressesprecher Stephan Ehritt: "Die neue Optik ist erst der Anfang. Mit Gerolsteiner haben wir den idealen Partner für den Brückenlauf gefunden, für den Bewegung im Alltag und Engagement für den Laufsport im Vordergrund stehen Ein Partner, der sich mit seinem Know How aktiv einbringt und die Veranstaltung zusammen mit uns im Sinne der Läufer weiterentwickelt."
 
Ob einzeln oder in der Staffel: Jetzt für den 35. Gerolsteiner Brückenlauf des ASV Köln anmelden
 
Die Anmeldung ist geöffnet - hier können Sie sich direkt Ihren Startplatz sichern: Anmeldung für den 35. Gerolsteiner Brückenlauf des ASV Köln am 30.08.2015 Auch in diesem Jahr gibt es wieder die Möglichkeit, sich mit zwei weiteren Laufpartnern die Strecke und die Freude zu teilen: Wie auch der Hauptlauf startet der Staffellauf für die Läufer am 30. August um 10.00 Uhr mit dem Start- und Zielbereich am Deutschen Sport- und Olympiamuseum. Jeder Staffelläufer absolviert eine Strecke von 5 km. Für die Läufer, die an den Wechselpunkten nach 5 km und 10 km starten, wird extra ein Shuttlebus bereitgestellt.
 
 
    www.asv-koeln.de




__________________________________
Autor und Copyright: Stephan Ehritt für Laufen-in-Koeln

Drucken    Weiterempfehlen    Merken

Nach oben