Inhaltsverzeichnis
   
  Startseite
  Intern
  Laufkalender
  Ergebnislisten
  Fotoarchiv
  Lauf-Treffs
  Laufstrecken
  Rund ums Laufen
  Lauf-Reportagen
  Suche ...
 

Kontakt


Detlev Ackermann

 
   
 
 

TSV-Bayer 04 - Kurpfalz Gala in Weinheim mit Top Bedingungen
 
 
Laufen-in-Koeln >> Rund um's Laufen >> Vereinsnachrichten >> Artikel

28.05.2016  

 
 

Kurpfalz Gala in Weinheim mit Top Bedingungen
 
Am Samstag machten sich die Athleten des TSV Bayer 04 Leverkusen auf den Weg nach Baden-Württemberg, um noch weitere Normen mit nach Leverkusen zu nehmen.
 
Lena Menzel lief heute ein fabelhaftes Rennen, über die 800 Meter. Sie qualifizierte sich mit einer Zeit von 2:09,24 Minuten für die deutschen Meisterschaften in Kassel und ließ sich damit Platz eins nicht mehr nehmen.
 
Über die 200-Meter gingen insgesamt fünf Athleten des TSV Bayer 04 Leverkusen in die Startblöcke. Kai Köllmann erkämpfte sich bei einem sehr großen Teilnehmerfeld Platz drei. Die halbe Stadionrunden sprintet er in 21,59 Sekunden und verpasst, um nur vier Hundertstel die Norm für die deutschen Meisterschaften. Doch er qualifizierte sich souverän für die deutschen Meisterschaften der U23 in Wattenscheid. Ebenso Trainingskollege Lukas Blechschmidt. Er sprintet die 200-Meter in 21,80 Sekunden und landete auf Platz sieben.
 
Nico Menzel erreichte gleich zweimal die Norm für die U23 deutschen Meisterschaften. Über die 200-Meter stoppte die Uhr für ihn bei 21,87 Sekunden. Zudem erzielte er über die 100-Meter in einer Zeit von 10,77 Sekunden Rang sechs.
 
Auf Platz zwölf über die 200-Meter stand am Ende Johannes Floors. In 21,99 Sekunden sprintete er die halbe Stadionrunde.
 
Felix Streng ging auch über die 200-Meter, sowie über die 100-Meter Distanz an den Start. Er kam als sechster über die 100-Meter in 11,06 Sekunden ins Ziel. Die doppelte Strecke absolviert er in 22,26 Sekunden.



__________________________________
Autor und Copyright: Maureen Luginger für Laufen-in-Koeln

Drucken    Weiterempfehlen    Merken

Nach oben