Inhaltsverzeichnis
   
  Startseite
  Intern
  Laufkalender
  Ergebnislisten
  Fotoarchiv
  Lauf-Treffs
  Laufstrecken
  Rund ums Laufen
  Lauf-Reportagen
  Suche ...
 

Kontakt


Detlev Ackermann

 
   
 
 

DLV nominiert Konstanze Klosterhalfen!
 
 
Laufen-in-Koeln >> Rund um's Laufen >> Vereinsnachrichten >> Artikel

09.06.2016  

 
 

 
Konstanze Klosterhalfen  
Der deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) hat gestern insgesamt 14 Mittel- und Langstrecken Athleten für die internationalen Saisonhöhepunkte, zum einem für die U20-Weltmeisterschaften in Bydgoszcz (Polen) und zum anderen für die U18-Europameisterschaften in Tiflis (Georgien) nominiert.
 
Konstanze Klosterhalfen, die über die 1500-Meter schon die Olympia-Norm hat, wurde für die U20-WM am 19. bis 24. Juli in Polen auf zwei Strecken nominiert: 1500 Meter und 3000 Meter. Sogar über 800 Meter hatte die mehrfache Deutsche Jugend-Rekordhalterin die Norm unterboten, doch sie konzentriert sich erst einmal auf die längeren Distanzen.
 
"Der Doppelstart ist zeitlich auf jeden Fall möglich. Wir werden uns etwas an der Konkurrenz orientieren, welche Disziplin Konstanze dann läuft. Eventuell kommt auch ein Doppelstart in Frage, aber das werden wir spontan entscheiden", berichtet ihr Trainer Sebastian Weiß.



__________________________________
Autor und Copyright: Maureen Luginger für Laufen-in-Koeln

Drucken    Weiterempfehlen    Merken

Nach oben