Inhaltsverzeichnis
   
  Startseite
  Intern
  Laufkalender
  Ergebnislisten
  Fotoarchiv
  Lauf-Treffs
  Laufstrecken
  Rund ums Laufen
  Lauf-Reportagen
  Suche ...
 

Kontakt


Detlev Ackermann

 
   
 
 

Bickendorfer Büdchenlauf wird 10 Jahre – großer Jubiläumslauf am 25.09.2016
 
 
Laufen-in-Koeln >> Laufveranstaltungen >> Bickendorfer Büdchenlauf >> Artikel

14.09.2016  

 
 

 
Beliebter Veedelslauf wird 10 Jahre – großer Jubiläumslauf am 25. September

 
Laufsportveranstaltungen gehören mittlerweile zu Köln wie der Dom oder der Rhein. Fast jedes Wochenende hat man die Möglichkeit bei ein oder zwei Laufveranstaltungen teilzunehmen und mit Gleichgesinnten seinen Sport zu betreiben. Dazu kommen noch die vielen tollen Laufstrecken in Köln, die von tausenden Hobbyläufern täglich genutzt werden. Trotz dieser großen Vielfalt hat sich im Jahr 2006 ein kleines Organisationsteam zum Ziel gesetzt einen familiären Veedelslauf in Köln-Bickendorf zu etablieren. Die Idee zu diesem Veedelslauf hatte Hans Johnen von der Bickendorfer Interessengemeinschaft (big). Nach einem Besuch beim Abteilauf in Brauweiler war Johnen von der Laufsportveranstaltung begeistert und konnte sich eine derartige Veranstaltung auch in Bickendorf vorstellen. Kurzerhand nahm Johnen Kontakt mit der Agentur König Event Marketing (KEM) auf, die auch den Abteilauf Brauweiler veranstaltet, und nur wenige Monate später feierte der Bickendorfer Büdchenlauf im Jahr 2007 eine tolle Premiere. Seither ist das letzte Septemberwochenende für den Büdchenlauf in Köln-Bickendorf reserviert und in diesem Jahr kommt es nun zum großen Jubiläum. Am Sonntag, den 25. September wird der Straßen- und Volkslauf in Bickendorf zum zehnten Mal veranstaltet. Was im September 2007 mit knapp 400 Teilnehmern klein und beschaulich begann, etablierte sich Jahr für Jahr immer stärker, so dass man im Jahr 2014 mit 1.506 Läufern das langfristige Ziel erreichte und den bisherigen Teilnehmerrekord aufstellte. Ein Grund für den Erfolg sind sicherlich die immer wiederkehrenden positiven Eigenschaften der Veranstaltung. So hätte das Fazit des 8. Bickendorfer Büdchenlaufs im Jahr 2014 "und jährlich grüßt das Murmeltier" nicht treffender sein können. Immer schönes Wetter, tolle Stimmung auf der Strecke und immer ein neuer Teilnehmerrekord. So ging es Jahr für Jahr weiter. Auch im vergangenen Jahr war die Teilnehmerzahl von 1.447 Läuferinnen und Läufer wieder sehr zufrieden stellend.
 
Die Vorbereitungen für die diesjährige Laufveranstaltung laufen bereits auf Hochtouren. Schon jetzt sind 700 Läuferinnen und Läufer gemeldet. Im Mittelpunkt steht natürlich das große Jubiläum mit einem bunten Kinderprogramm und tolles Entertainment für die Großen. So wird die Band "Top Spin" den Bickendorfer Büdchenlauf zwischen 11.00 - 14.00 Uhr musikalisch begleiten. Das Wettkampfprogramm bietet für jeden die Möglichkeit der Teilnahme. Der kostenlose Bambinilauf präsentiert von der Sparkasse KölnBonn beschert den "Kleinsten" einen eigenen Lauf und gibt den Pänz die Möglichkeit das erste Mal Wettkampfluft zu schnuppern. Der Schülerlauf präsentiert von Sehbegleiter Bruckmann Augenoptik bietet den etwas älteren Kids auf 2,5 Kilometern schon die gleiche professionelle Zeitmessung wie bei den "Großen". Hier bekommt jeder Finisher im Ziel eine Medaille. Dies ist auch beim Walking und Nordic Walking-Lauf präsentiert von Guett Dern über die 5 Kilometer-Distanz der Fall. Beim Mannschaftslauf präsentiert von RAFA können Teams aus drei bis fünf Läufern über die 5 Kilometer-Distanz gemeinsam an den Start gehen. Highlights der Veranstaltung sind für viele der 5 km-Volkslauf präsentiert von der Kölner Bank und der 10 km-Hauptlauf präsentiert von KölnBäder.
 
Damit alle Zuschauer und auch die Teilnehmer bestens unterhalten werden gibt es beim Bickendorfer Büdchenlauf immer einen professionellen Moderator. Dies wird in diesem Jahr ARD-Sportmoderator Dirk Froberg sein. "Wir sind sehr stolz mit Dirk Froberg einen erfahren und eloquenten Experten gewonnen zu haben. Dirk wird eine große Bereicherung für den Bickendorfer Büdchenlauf sein", so Sven Frese von der Agentur König Event Marketing. Froberg arbeitet hauptberuflich beim Hessischen Rundfunk und moderierte kürzlich den Triathlon der Olympischen Spiele in Rio für das erste Deutsche Fernsehen. Er selbst ist bekennender Triathlet und freut sich auf seine Aufgabe im Veedel Bickendorf: "Es ist für mich eine Ehre, mit meiner Stimme, für die angemessene Stimmung bei diesem Jubiläum sorgen zu dürfen. Mit dem Herzen eines Läufers und Triathleten wird jeder Teilnehmer von mir, mit dem ihm gebührenden Respekt, ins Ziel gebracht", verspricht Froberg.
 
In Person von Fritz Schramma kommt weitere Prominenz ins Veedel. Der ehemalige Oberbürgermeister der Stadt Köln war von Anfang bereit die Schirmherrschaft von der Laufveranstaltung zu übernehmen und schickt die Läuferinnen und Läufer des 10 km – Hauptlaufes auf die Wettkampfstrecke. "Aus drei Gründen habe ich Hans Johnen immer wieder zugesagt nach Bickendorf zu kommen. A) habe ich mir den Termin schon lange freigehalten, b) bringen die Läufer immer das beste Wetter mit nach Bickendorf und c) gibt es immer einen neuen Teilnehmerrekord zu feiern", so brachte Fritz Schramma es einmal auf dem Punkt, warum er der Veranstaltung schon so lange treu bleibt.
 
Die Online-Anmeldung zum 10. Bickendorfer Büdchenlauf präsentiert von der Itting GmbH ist noch bis zum 18. September geöffnet. So kann man sich online unter www.bickendorf-lauf.de für die verschiedenen Laufdisziplinen registrieren. Danach sind selbstverständlich noch manuelle Nachmeldungen möglich. Entweder von Mittwoch, den 21. September bis Samstag, den 24. September in der Concert Kasse Johnen (Venloer Str. 654 in Köln-Bickendorf) oder am Veranstaltungstag auf dem Parkplatz der Kölner Bank (Venloer Str. 674-678 in Köln-Bickendorf) bis ca. 45 Minuten vor dem jeweiligen Start.
 
 
Die Laufdisziplinen / Die Zeiten:
 
9:30 Uhr Bambinilauf (Jahrgang 2009 und jünger) | 500 m
präsentiert von der Sparkasse KölnBonn
10:00 Uhr Schülerlauf ( Jahrgang 2001 und jünger) | 2,5 km
präsentiert von Sehbegleiter - Bruckmann Augenoptik
10:30 Uhr Walking- und Nordic Walking-Lauf | 5 km
präsentiert von Guett-Dern
11:30 Uhr Volkslauf | 5 km
präsentiert von der Kölner Bank
11:30 Uhr Mannschaftslauf | 5 km
präsentiert von RAFA
12:30 Uhr Hauptlauf | 10 km
präsentiert von KölnBäder
 
 
    www.bickendorf-lauf.de




__________________________________
Autor und Copyright: Sven Frese für Laufen-in-Koeln

Drucken    Weiterempfehlen    Merken

Nach oben