Inhaltsverzeichnis
   
  Startseite
  Intern
  Laufkalender
  Ergebnislisten
  Fotoarchiv
  Lauf-Treffs
  Laufstrecken
  Rund ums Laufen
  Lauf-Reportagen
  Suche ...
 

Kontakt


Detlev Ackermann

 
   
 
 

Laufstreckengeheimnisse Teil 33: Der Eiffelturm steht jetzt in Köln
 
 
Laufen-in-Koeln >> Laufstrecken >> Geheimnisse entlang von Laufstrecken >> Artikel

03.05.2017  

 
 

Der Eifelturm in Köln im Rahmen der Einhockey-WM vom 5. bis 21.05.2017
 
Der Eiffelturm steht jetzt in Köln
 
Das Rheinufer gehört mit zu den meist frequentiertesten Laufstrecken in Köln. Seit Anfang Mai 2017 befindet sich an der Hohenzollernbrücke ein neues Hightlight. Hier steht ein zehn Meter hohes und 980 Kilogramm schwere Modell des berühmten Wahrzeichens von Paris in Sichtweite der Kölner Kathedrale und bietet damit ein einzigartiges Fotomotiv. Somit legte auch die Laufgruppe der BSG Rheinpark beim Vorbeilaufen eine kurze Pause für ein Gruppenfoto ein.
 
Grund der Errichtung des nationalen Symbols Frankreichs ist die Einhockey-WM 2017, die vom 5. bis 21. Mai von Köln und Paris gemeinsam ausgetragen werden. 64 Spiele finden statt, davon 34 in der Kölner Lanxess-Arena. Unter diesen die Halbfinalpartien und das Endspiel. Auch die Deutsche Eishockeynationalmannschaft trägt ihre Begegnungen in Köln aus.  

 






__________________________________
Autor und Copyright: Detlev Ackermann, Laufen-in-Koeln


Drucken    Weiterempfehlen    Merken

Nach oben