Inhaltsverzeichnis
   
  Startseite
  Intern
  Laufkalender
  Ergebnislisten
  Fotoarchiv
  Lauf-Treffs
  Laufstrecken
  Rund ums Laufen
  Lauf-Reportagen
  Suche ...
 

Kontakt


Detlev Ackermann

 
   
 
 

Sommerlauf: Neuer Start, neuer Wettbewerb, für jeden Finisher eine Medaille
 
 
Laufen-in-Koeln >> Laufveranstaltungen >> Sommerabendlauf des LSV Porz >> Artikel

22.05.2017  

 
 

 
In einigen Wochen fällt der Startschuss zum 28. Sommerlauf des LSV Porz. Die Traditionsveranstaltung präsentiert einige Neuigkeiten

 
Die Laufveranstaltungen des LSV Porz im Gut-Leidenhausen gehören mit zu den beliebtesten Laufveranstaltungen, für Hobbyläufer als auch ambitionierte Läuferinnen und Läufer. Regelmäßig reisen hierzu die Teilnehmer teilweise aus dem weiteren Umkreis nach Köln an. Am 2. Juli 2017 findet im dem Naherholungsgebiet die Sommer-Variante statt.

Neuer Start, neuer Wettbewerb, für jeden Finisher eine Medaille
 
Der Start erfolgt diesmal allerdings nicht wie gewohnt am Parkplatz, sondern beim Partner der Laufveranstaltung, dem „Haus des Waldes“. Das Naturmuseum stellt die Natur- und Menschheitsgeschichte miteinander dar.
 
Um 9 Uhr werden von dort aus als erstes die Walker auf die Strecke gehen und 5 Kilometer absolvieren. 10 Minuten später starten die Schüler über 1 Kilometer. 9:40 Uhr geht es weiter mit einem 5 Kilometer-Lauf. Um 10 Uhr geht es dann für die 10 Kilometerläufer auf die Strecke. Erstmalig wird im Rahmen des Sommerlaufes auch die Distanz von 10 Meilen (16,093 Km) angeboten. Neu ist auch der Wandertag „Rund um das Haus des Waldes“. Er startet um 12 Uhr, die Strecke ist 5 Kilometer lang. Hier können dann z.B. Eltern mit ihren Kindern zusammen ohne Zeitdruck den 5 Kilometer Rundkurs zusammen zurücklegen. Im Ziel erhalten alle Finisher eine Medaille.
 
An der Strecke und im Ziel sind die Teilnehmer durch Verpflegungsstationen bestens mit einer Erfrischung versorgt. Die Laufstrecken sind alle DLV-Vermessen und bestenlistenfähig. Die Veranstaltung ist beim Leichtathletikverband angemeldet und durch ihn genehmigt.
  
 
    www.helmuturbach.de




__________________________________
Autor und Copyright: Detlev Ackermann, Laufen-in-Koeln


Drucken    Weiterempfehlen    Merken

Nach oben