Inhaltsverzeichnis
   
  Startseite
  Intern
  Laufkalender
  Ergebnislisten
  Fotoarchiv
  Lauf-Treffs
  Laufstrecken
  Rund ums Laufen
  Lauf-Reportagen
  Suche ...
 

Kontakt


Detlev Ackermann

 
   
 
 

Osterlauf Köln geht in Runde zwei!
 
 
Laufen-in-Koeln >> Laufveranstaltungen >> Osterlauf Köln >> Artikel

22.11.2017  

 
 

 
„2 Läufe – 1 Start“: Nach der erfolgreichen Premiere in 2017 optimieren die Veranstalter auf Wunsch der Teilnehmer das Konzept +++ Herbst-Aktion: 25-Prozent-Rabatt für die ersten 100 Anmeldungen
 
Nach der erfolgreichen Premiere in 2017 kehrt der Osterlauf Köln am Ostersamstag, 31. März 2018 wieder ans RheinEnergieStadion zurück. Der Termin bleibt dabei der gleiche, das Konzept wurde aber auf Wunsch der Premieren-Teilnehmer optimiert. Die ursprüngliche 3,3 Kilometer lange Runde wurde für 2018 aufgestockt, so dass die Teilnehmer jetzt eine 5.000-Meter-Runde vorfinden und dann wahlweise 5 oder 10 Kilometer auf einer wunderschönen Laufstrecke durch den Kölner Stadtwald absolvieren können. Gestartet wird wieder gemeinsam, Teilnehmer können nach der ersten Runde die 10 Kilometer in Angriff nehmen und am Ende gibt es für jede Streckenlänge eine separate Auswertung. Auf der 10 Kilometer-Distanz gibt es hochwertige Sachpreise für die Podestplätze zu gewinnen und natürlich sind beide Distanzen offiziell vermessen. Der Startschuss fällt um 11.00 Uhr im Start- und Zielbereich an der Jahnwiese.
 
Veranstalter Holger Wesseln von der Kölner Agentur pulsschlag setzt bei der zweiten Auflage auf das Konzept „2 Läufe – 1 Start“. „Die Premierenveranstaltung war ein großer Erfolg und mit dem Osterlauf konnten wir auf Anhieb einen neuen tollen und einzigartigen Lauf für die Sportstadt Köln präsentieren. Mit der Änderung des Konzepts haben wir den Wunsch der Teilnehmer Rechnung getragen“, erläutert Holger Wesseln. „Wir laden alle Sportbegeisterten wieder ein mit uns laufend die Fastenzeit zu beenden. Im Ziel wartet auf jeden Läufer eine süße Osterüberraschung. Und man kann nach dem Lauf den Osterbraten ohne schlechtes Gewissen genießen.“
 
25-Prozent-Rabatt bei Anmeldung im Herbst
 
Interessierte Teilnehmerinnen und Teilnehmer können sich ab sofort auf der Event-Homepage www.osterlauf-koeln.de anmelden. Aktuell locken die Veranstalter mit einem 25-Prozent-Frühbucher-Rabatt für die ersten 100 Läufer, die sich anmelden Bei Gruppenanmeldungen mit mindestens acht Teilnehmern erhalten Teams jederzeit einen Spezialtarif von 20 Prozent Rabatt.
 
 
    www.osterlauf-koeln.de




__________________________________
Autor und Copyright: Stephan Flock für Laufen-in-Koeln
Foto: Tanja van Uden

Drucken    Weiterempfehlen    Merken

Nach oben