Inhaltsverzeichnis
   
  Startseite
  Intern
  Laufkalender
  Ergebnislisten
  Fotoarchiv
  Lauf-Treffs
  Laufstrecken
  Rund ums Laufen
  Lauf-Reportagen
  Suche ...
 

Kontakt


Detlev Ackermann

 
   
 
 

Königsforst-Marathon - 1000,- Euro Spende für die Greifvogelhilfe
 
 
Laufen-in-Koeln >> Marathon und Ultraläufe >> Deutschland >> Königsforst Marathon >> Artikel

28.03.2019  

 
 

 
1000,- Euro Spende für die Greifvogelhilfe
 
Dirk Sindhus Helferteam hat mit seinen beiden zahmen Greifvögeln Kai, einem Wüstenbussard, und Frieda, dem kecken Turmfalken am Infostand beim 45. Königsforst-Marathon wieder einmal für Aufsehen gesorgt. Viele Läufer haben sich über die wertvolle Arbeit der Greifvogelhilfe in Rösrath informiert und sich mit den heimlichen Stars fotografieren lassen. Auch Beate Gebehart und Jochen Baumhof vom TVR Orgateam nahmen sich Zeit, den beiden Greifen tief in die Augen zu schauen. Als Dankeschön überwies das TV Refrath running team, wie in den letzten Jahren auch, als Unterstützung 1000,- Euro. „Für uns ist die Partnerschaft sehr wertvoll. Jetzt können wir für viele Monate teure Tierarztrechnung und Futter bezahlen“, freut sich Dirk Sindhu. Die Charitypartnerschaft wird natürlich fortgeführt.
 
 
    Die Online-Anmeldung für 2020 ist bereits eröffnet. Jetzt noch bis Ende März 50 % Startgeld sparen! www.koenigsforst-marathon.de - RUN GREEN RUN HAPPY





__________________________________
Autor und Copyright: Jochen Baumhof für Laufen-in-Koeln

Drucken    Weiterempfehlen    Merken

Nach oben