Inhaltsverzeichnis
   
  Startseite
  Intern
  Laufkalender
  Ergebnislisten
  Fotoarchiv
  Lauf-Treffs
  Laufstrecken
  Rund ums Laufen
  Lauf-Reportagen
  Suche ...
 

Kontakt


Detlev Ackermann

 
   
 
 

OBI Nachtlauf des ASV Köln mit neuer Streckenführung
 
 
Laufen-in-Koeln >> Laufveranstaltungen >> Kölner Nachtlauf >> Artikel

25.05.2019  

 
 

 
OBI-Nachtlauf des ASV Köln erstmalig DLV-Vermessen

 
Die beliebte Laufstrecke des ASV Nachtlauf wird in diesem Jahr (29.05.2019) einige Änderungen haben. Das bezieht sich insbesondere auf die Streckenlänge. Um dem sportlichen Charakter des Laufes mehr Gewicht und Akzeptanz zu verleihen, wurde die Streckenlänge erstmalig professionell DLV-Vermessen. Bisher war der Rundkurs nämlich rund 80m, bzw. bei 10 Km 160m zu kurz.
 
In der eigentlichen Streckenführung wird es an zwei Stellen eine Änderung geben. Die Teilnehmer des Laufes über 10 Kilometer werden, wenn sie nach der ersten Runde das Tanzbrunnengelände wieder betreten nicht durch das Ziel, sondern oben, um den Tanzbrunnen herumlaufen.
 
Bei der Streckenkonzeption hat man sich auf die 10km Distanz konzentriert. Um fehlende Restmeter auszugleichen, wird es eine Wendepunktschleife über die "Charles-de-Gaulle-Platz" geben. Da aus logistischen Gründen diese Schleife auch von den Teilnehmern des 5 Km-Laufes absolviert wird, ist die Strecke für sie genau 5,055 Km lang.
 
Hinweis: Die Laufstrecke wurde nach den Vorgaben einer DLV-Vermessung offiziell vermessen. Die Teilnehmer können sich somit sicher sein, auch die jeweilige Distanz gelaufen zu sein. Da die Strecke aber über eine Treppe führt (Anstieg vom Weltjugendtagsweg zur Hohenzollernbrücke), ist sie nicht Bestenlistenfähig. Die Strecke des Treppenaufgangs ist mit 25,77m vermessen worden.
 
Der OBI-Nachtlauf des ASV Köln ist beim Leichtathletikverband angemeldet und durch ihn genehmigt worden. Er wird als DLV-Vermessener "Volkslauf" ausgetragen.











__________________________________
Autor und Copyright: Detlev Ackermann, Laufen-in-Koeln


Drucken    Weiterempfehlen    Merken

Nach oben