Inhaltsverzeichnis
   
  Startseite
  Intern
  Laufkalender
  Ergebnislisten
  Fotoarchiv
  Lauf-Treffs
  Laufstrecken
  Rund ums Laufen
  Lauf-Reportagen
  Suche ...
 

Kontakt


Detlev Ackermann

 
   
 
 

Corona-Virus sorgt für Absage des Klever Lichterlaufes
 
 
Laufen-in-Koeln >> Laufveranstaltungen >> Klever Lichterlauf >> Artikel

12.03.2020  

 
 

 
Corona-Virus sorgt für Absage des Klever Lichterlaufes!
 
Heute ist es nun Wahrheit geworden, was vielleicht abzusehen war, aber wir hatten bis zuletzt gehofft, viele Gespräche geführt, wenig geschlafen und sind nun ziemlich geknickt.
 
Wir müssen den 4. Klever Lichterlauf am 27. März absagen, da nach dem Erlass des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes NRW Großveranstaltungen mit mehr als 1.000 erwarteten Besuchern und Teilnehmern nur eine Absage in Betracht kommt.
 
Auch ohne einen Erlass wäre die Durchführung der Veranstaltung nach den letzten Entwicklungen wohl kaum möglich und eine Absage wohl unvermeidlich gewesen.
 
Wir streben an, den Lichterlauf zu einem späteren Zeitpunkt nachzuholen. Ihr werdet Verständnis dafür haben, dass wir zum jetzigen Zeitpunkt noch keinen Termin nennen können, da wir dafür noch einige Gespräche führen und sicher auch die weitere Entwicklung hinsichtlich der Gefahrenlage durch den Coronavirus beobachten müssen.
 
Bitte seht aktuell von Anfragen ab. Wir informieren Euch über einen Nachholtermin und klären Euch über die weitere Vorgehensweise auf, sobald wir einen Schritt weiter sind!
 
Vielen Dank für Euer Verständnis, von dem wir ausgehen, schließlich geht es "nur" um unser schönstes Hobby!
 
Keep running!

(Orgateam des Klever Lichterlaufes)
 
 
    www.trifunkleve.de




__________________________________
Autor und Copyright: Detlev Ackermann, Laufen-in-Koeln


Drucken    Weiterempfehlen    Merken

Nach oben