Inhaltsverzeichnis
   
  Startseite
  Intern
  Laufkalender
  Ergebnislisten
  Fotoarchiv
  Lauf-Treffs
  Laufstrecken
  Rund ums Laufen
  Lauf-Reportagen
  Suche ...
 

Kontakt


Detlev Ackermann

 
   
 
 

Absage des 5. meine Insel Laufs - NORDERNEY
 
 
Laufen-in-Koeln >> Laufveranstaltungen >> meine Insel Lauf - Norderney >> Artikel

11.09.2020  

 
 

 
Absage des 5. meine Insel Laufs - NORDERNEY

 
2020 sollte ein Jahr voller einzigartiger Momente, voller sportlicher Höchstleistungen und musikalischer Highlights auf der Insel Norderney werden. Angesichts der grassierenden Bedrohung durch die weltweite Ausbreitung des COVID-19-Virus konnte dieses Vorhaben allerdings nicht wie geplant umgesetzt werden. Der fünfte meine Insel Lauf - NORDERNEY, der zunächst am 18. Juli 2020 terminiert war und dann angesichts der bis dato geltenden Veranstaltungsbeschränkungen auf den 11. Oktober 2020 verlegt wurde, muss nun schweren Herzens in diesem Jahr vollständig abgesagt werden. Im Zuge der strengen Reglementierungen, was die Schutzmaßnahmen bei (Sport-)Veranstaltungen betrifft, ist es vonseiten des Veranstalters König Event Marketing nicht möglich, umfassende Sicherheit für alle Beteiligten des meine Insel Laufs - NORDERNEY zu gewährleisten.
 
Die Vorsichtsmaßnahme der vollständigen Absage stützt sich vor allem auf Sicherheitsbedenken bezüglich einer Gesamtkontrolle und -registrierung aller Zuschauer*innen entlang der Laufstrecke, da Einlasskontrollen und Sperrungen aufgrund der weitläufigen und infrastrukturellen Gegebenheiten auf der Nordseeinsel nicht umsetzbar sind. Außerdem kann wegen der engen Streckenpassagen in der Norderneyer Innenstadt sowie dem Start- und Zielbereich auf dem Kurplatz der vorgeschriebene Sicherheitsabstand zwischen den Läufer*innen nicht überall garantiert werden und die Teilnehmer*innenanzahl müsste deutlich reduziert werden. Weiterhin könnten weder das besondere Insel-Gefühl noch die einzigartige Stimmung des mittlerweile traditionsreichen Laufs aufgrund der Sicherheitsmaßnahmen vollständig entstehen und ein gemeinsamer Ausklang der Veranstaltung mit großer Siegerehrung in der Konzertmuschel wäre demnach ebenso verboten. Organisator Sven Frese zur Absage des diesjährigen meine Insel Laufs ? NORDERNEY:
 
?Natürlich sind wir als Veranstalter und absolute Lauffans traurig, das Event in diesem Jahr trotz Terminverlegung nun doch vollständig ausfallen lassen zu müssen. Um aber alle Sportler*innen, Zuschauer*innen sowie alle Beteiligten zu schützen und keinem Risiko auszusetzen, ist es für uns unausweichlich diesen Schritt der Absage zu gehen. Wir sind uns sicher, dass mit dieser Maßnahme auch der besondere und einzigartige Charakter des meine Insel Laufs geschützt wird. Ab sofort gilt unsere Aufmerksamkeit der Vorbereitung einer neuen Auflage des Laufevents im nächsten Jahr.?
 
Für alle Läufer*innen, die bereits für den 11. Oktober 2020 gemeldet waren, gibt es drei Möglichkeiten:
 
1. Start 2021
 
Die bereits bestätigten Anmeldungen werden übertragen und behalten ihre Gültigkeit für den 17. Juli 2021.
 
2. Rückerstattung
 
Die bereits geleistete Zahlung der Startgebühr wird über die angegebene Kontoverbindung vollständig zurückerstattet.
 
3. Spende
 
Von einer Rückerstattung der angefallenen Startgebühr kann abgesehen werden und der Betrag an die Veranstalter des Sportevents gespendet werden, um somit den Grundstein für weitere meine Insel Läufe auf Norderney trotz coronabedingtem Ausfall zu legen.
 
Über alle Möglichkeiten werden die bereits angemeldeten Teilnehmer*innen in einer persönlichen Mail informiert und mit der Absage der Veranstaltung vertraut gemacht.
 
Am 17. Juli 2021 ist die 5. Edition des meine Insel Laufs - NORDERNEY nun terminiert und wird nach dem Ausfall in diesem Jahr mit allen Beteiligten umso größer zelebriert. Der Online-Anmeldestart für die garantierte Teilnahme im nächsten Jahr sowie das Sichern eines der begehrten meine Insel Lauf - Shirts ist der 31.12.2020.
 
 
    www.norderney-lauf.de




__________________________________
Autor und Copyright: Sven Frese für Laufen-in-Koeln

Drucken    Weiterempfehlen    Merken

Nach oben