Inhaltsverzeichnis
   
  Startseite
  Intern
  Laufkalender
  Ergebnislisten
  Fotoarchiv
  Lauf-Treffs
  Laufstrecken
  Rund ums Laufen
  Lauf-Reportagen
  Suche ...
 

Kontakt


Detlev Ackermann

 
   
 
 

Merheimer Heide
 
 
Laufen-in-Koeln >> Laufstrecken >> Köln >> Artikel

11.06.2003  

 
 

Entstehungsjahr 1929-32
heutige Größe 80 ha
Eingänge Buchheimer Ring, Höhenberger Ring, Merheimer Heideweg, Schwelmer Weg.
Anfahrt Straßenbahnlinie 1, Haltestelle Höhenberg/Frankfurter Straße; Buslinie 152, Haltestelle wie Straßenbahn.
Parkplätze Sportpark Höhenberg (zwischen Höhenberger Ring und Merheimer Heideweg.
Radfahren sehr gut
Joggen sehr gut
     

Die auf einem ehemaligen Exerzierplatz angelegte, ursprünglich 150 ha große Merheimer Heide in Köln-Höhenberg wird im Osten von der Autobahn A 3 und im Westen vom Höhenberger Ring begrenzt.

Auch die Merheimer Heide entsprach dem Idealtyp des Volkparks, wie man ihn in den zwanziger Jahren dieses Jahrhunderts in Köln schätzte. Das Areal ist umgeben von Schrebergärten und mehreren Sportanlagen (unter anderem liegt hier das Stadion des SCB Preussen Köln).

Für die Anwohner aus Höhenberg, Merheim und Kalk ist die Merheimer Heide vor allem im Sommer ein beliebtes Ausflugsziel, das mit seinen großen Wiesen und Sportplätzen zu Sport und Spiel und mit dem ausgedehnten Wegenetz zu langen Spaziergängen animiert.













__________________________________
Autor und Copyright: Detlev Ackermann, Laufen-in-Koeln
Mit freundlicher Unterstützung von Peter Giesen

Drucken    Weiterempfehlen    Merken

Nach oben