Inhaltsverzeichnis
   
  Startseite
  Intern
  Laufkalender
  Ergebnislisten
  Fotoarchiv
  Lauf-Treffs
  Laufstrecken
  Rund ums Laufen
  Lauf-Reportagen
  Suche ...
 

Kontakt


Detlev Ackermann

 
   
 
 

Winterzeit ist Winterserienzeit - Saison 2009/2010
 
 
Laufveranstaltungen >> Laufkalender >> Artikel

06.11.2009  

 
 

Auch zur Winterzeit, wenn Schnee liegt, wissen Laufveranstalter die Aktiven auf Trapp zu halten.
Auch wenn es hier und da gelegentlich noch mal ein paar wärmende Sonnenstrahlen gibt, so hat uns die dunkle Jahreszeit längst im Griff. Die Tage werden kürzer, das Wetter zum Laufen ungemütlicher. Doch kein Grund, nun die Laufschuhe einzumotten und in den Winterschlaf zu gehen. In und um Köln bieten sich über die Winterzeit attraktive Laufveranstaltungen an. So veranstalten einige Vereine Winterlaufserien, an denen man über einen längeren Zeitraum teilnehmen muss und zum Abschied als Serienteilnehmer ein kleines Geschenk bekommt. So beispielsweise der TuS Köln rrh. und der GSV Porz in Köln. Eine derartige Serie veranstaltet auch die SG Bockenberg im Milchborntal in Bensberg. Verglichen zu den Kölner Läufen dürfen sich die Teilnehmer im Anschluss auf ein nettes Cometogether mit Siegerehrung bei Speis und Trank freuen. In Alfter verfolgen die Macher ein völlig anderes Konzept. Hier bietet der Veranstalter jeden Samstag von November bis Januar die Möglichkeit an, dass sich Interessierte auf einer 10km, 15km und 20km langen Strecke nach belieben austoben können. Verglichen zu den anderen Serien, steht hier nicht der Wettkampfgedanke, sondern der sportliche Spaß an der Formerhaltung.
 
 
Im folgenden nun die Serien im Überblick:
 
Datum Name Distanz Ehrung
15.11.2009 Winterlauf- u. Wanderserie Alfter 10/15/20 km
28.11.2009 Winterlaufserie der SG-Bockenberg 5,2 / 7,8 km
29.11.2009 Winterlauf- u. Wanderserie Alfter 10/15/20 km
06.12.2009 Winterlauf- u. Wanderserie Alfter 10/15/20 km
12.12.2009 Winterlaufserie der SG-Bockenberg 6,3 / 10,1
20.12.2009 Winterlauf- u. Wanderserie Alfter 10/15/20 km
27.12.2009 Winterlauf- u. Wanderserie Alfter 10/15/20 km
10.01.2010 Winterlauf- u. Wanderserie Alfter 10/15/20 km
16.01.2010 Winterlaufserie der SG-Bockenberg 7,1 / 11,7 km Siegerehrung & Medaille
17.01.2010 Refrather Winterlaufserie 5/10 km
24.01.2010 Winterlauf- u. Wanderserie Alfter 10/15/20 km Urkunde
24.01.2010 Winterlaufserie des GSV Porz 1; 5; 10 km
31.01.2010 Refrather Winterlaufserie 7,5/15 km
07.02.2010 Winterlaufserie des GSV Porz 1; 5;10; 15 km
21.02.2010 Winterlaufserie des GSV Porz 1; 5; 10 km HM Pokal oder Geschenk
28.02.2010 Refrather Winterlaufserie 10 km/HM Geschenk

Achtung: Zur Teilnahme an einer Serie muss die Anmeldung hierfür logischer Weise bis spätestens des ersten Veranstaltungstages erfolgt sein. Die Teilnahme an einem einzelnen Lauf kann bis zum jeweiligen Veranstaltungstag angemeldet werden.


Winterlauf- u. Wanderserie Alfter

Hierbei handelt es sich nicht um einen Wettkampf, sondern eher einer Art Lauftreff. Die Teilnehmer können zwischen 8 und 13 Uhr auf einer 12; 15 und 20km langen Strecke beliebig lang laufen oder walken und für eine abschließende Urkunde fleißig km sammeln. Wer direkt schon um 8 Uhr losläuft kann dabei je nach Wetter einen wunderschönen Sonnenaufgang erleben. Diese Veranstaltung ist insbesondere bei den Sportstudenten der Kölner Sporthochschule beliebt, die hier die Möglichkeit eines Leistungsnachweises nutzen. Im Vereinsheim kann man sich zwischendurch wieder aufwärmen und heißen Zitronentee trinken. Ebenfalls werden gegen ein kleines Geld Getränk aber auch andere Getränke und Speisen angeboten. Die Möglichkeit sich umzuziehen und warm zu duschen runden das Angebot gelungen ab. Eine Tageskarte kostet 3,50 Euro, die gesamte Serie 16 Euro.
 
   www.alfterer-sc.de
 
Weitere Informationen zur Serie ...
 
 
Winterlaufserie des SG-Bockenberg

Das Schmuckstück aller Winterlaufserien. An drei Samstagen können die Teilnehmer an einer kleinen Serie über 5,2km; 6,3km und 7,1km, sowie großen Serie über 7,8km; 10,1km und 11,7km teilnehmen. Die Traditionsveranstaltung feiert in diesem Jahr ihre 40. Auflage. Die Strecke ist recht profiliert, glänzt jedoch durch seine überaus landschaftlich attraktive Streckenführung. Die Serie wird von einem Verein der älteren Generation und somit noch mit viel Liebe ausgerichtet. Im Anschluss jeder einzelnen Laufveranstaltung haben die Teilnehmer die Möglichkeit, sich kostenlos ein persönliches Lauffoto aus dem Internet herunterzuladen. Nach Abschluss des dritten Laufes erwartet die Serienteilnehmer im Vereinsheim eine Siegerehrung mit Speisen und Getränken, bei der auch jedem persönlich eine Urkunde und Medaille überreicht wird. Je nach Abschneiden der Serie, gibt es sogar noch zusätzliche Preise. Die Teilnahme kostet je Lauf für Schüler/Jugend 4 Euro und für Erwachsene 7 Euro. Die Teilnahme an der gesamten Serie kostet für Schüler/Jugend 10 Euro und für Erwachsene 17 Euro.
 
   www.sg-bockenberg.de
 
Weitere Informationen zur Serie ...


Refrather Winterlaufserie des TuS Köln rrh.

Hier geht es Anfang des neuen Jahres buchstäblich rund im Königsforst. An drei Sonntagen bestreiten hier die Läuferinnen und Läufer in der Kleinen Serie Distanzen zu 5km; 7,5km und 10km. In der großen Serie legen die Langstreckler Distanzen zu 10km und 15km zurück. Am letzten Tag steht ein Halbmarathon auf dem Plan. Der TuS Köln rrh. bietet die große Serie nun schon zum 40. Mal an. Die kleine Serie ist erst vor 12 Jahren dazu gekommen. Die Streckenführung führt durch den Köningsforst und lassen sich aufgrund seiner geraden Streckenführung gut laufen. Bestzeiten sind allerdings nur bedingt möglich, da je nach Distanz einige Höhenmeter zu überwinden sind. Die Preise halten sich auch hier noch moderat. Je Start sind Schüler/Jugend mit 5 Euro, Erwachsene mit 8 Euro dabei. Für die Serie zahlen Schüler/Jugend 12, sowie Erwachsene 20 Euro. Serienteilnehmer erhalten im Anschluss des dritten Laufes ein Geschenk, dass jedes Jahr anders ausfällt. So gab es bereits schon Socken, Rucksack oder gar eine Edelstahl Trinkflasche.
 
   www.tuskoeln.de
 
Weitere Informationen zur Serie ...


Winterlaufserie des GSV Porz


Der Streckenverlauf dieser Serie wird vom GSV Porz auch im Rahmen eines Sommer- und Herbstlaufes angeboten und darf somit auch nicht zur Winterzeit fehlen. Im Naherholungsgebiet Leidenhausen in Porz-Eil können die Aktiven hier aus einer Fülle von Serien auswählen. Somit kommen auch Schüler und Walker innerhalb einer eigenen Serie auf ihre Kosten. Die Distanzen liegen zwischen 1km und 10km und schrauben sich zum Schluss hoch bis zur Halbmarathondistanz. Von allen Winterlaufserien mit Wettkampfcharakter findet der Teilnehmer hier das flachste Streckenprofil wieder, wobei 75% der Strecke aus Asphalt bestehen. Trotz einer gewissen Langeweile, dadurch dass diese Strecke mehrfach im Jahr angeboten wird, ist die Serie bei den Teilnehmern überaus beliebt und weist mit Abstand die höchste Teilnehmerzahl auf. Nach Abschluss des dritten Laufes dürfen sich Serienteilnehmer nämlich einen dicken Pokal mit nach Hause nehmen. Wer mehr das Praktische liebt, kann sich alternativ ein Badetuch als Preis aushändigen lassen. Vergleichsweise zu den anderen Veranstaltungen sind hier die Startpreise für eine große Serie am Höchsten. Eine Serie über 10km; 15km und Halbmarathon kostet hier 24 Euro. Schüler sind hier allerdings besser dran, sie bezahlen für 3 Mal 1km nur 5 Euro.
 
   www.helmuturbach.de

Weitere Informationen zur Serie ...




__________________________________
Autor und Copyright: Detlev Ackermann, Laufen-in-Koeln


Drucken    Weiterempfehlen    Merken

Nach oben