Inhaltsverzeichnis
   
  Startseite
  Intern
  Laufkalender
  Ergebnislisten
  Fotoarchiv
  Lauf-Treffs
  Laufstrecken
  Rund ums Laufen
  Lauf-Reportagen
  Suche ...
 

Kontakt


Detlev Ackermann

 
   
 
 

Läuferische ASV Köln Persönlichkeiten wechseln den Verein
 
 
Laufen-in-Koeln >> Rund um's Laufen >> Leichtathletik >> Artikel

29.11.2011  

 
 

Erik Somssich und Jana Janine Soethout gehören zweifellos zu den Schnellsten in Köln. In der Bestenliste des LVN-Kreis Köln/Rhein-Erft findet man sie auf den vorderen Plätzen wieder. Auf der hauseigenen Veranstaltung ihres Heimatvereins ASV Köln, wie dem Kölner Nachtlauf und Brückenlauf lief Somssich mit einem Satz aufs Siegerpodest. Jana Soethout führt die Bestenlisten für 3.000m, 5.000m und 10.000m an. Bei Volksläufen machte sie unter anderem durch einen dreimaligen Sieg beim KVB-Daueraluf im Severinsviertel auf sich aufmerksam. Kürzlich qualifizierte sie sich für die Cross-Europameisterschaften in Slowenien. Beides schillernde Figuren, mit denen sich der ASV Köln gerne schmückte. Doch diese Zeiten gehören nun der Vergangenheit an. Ab 1. Januar 2012 werden beide für die LG Telis Finanz Regensburg starten. Diesem Vereinswechsel schließt sich auch ASV Köln Läufer Matti Markowski an.
 
Insgesamt haben 8 ASV Köln Athleten einen Vereinswechsel angekündigt. Im Gegenzug beabsichtigen aber 12 Wechsler demnächst für den ASV starten zu wollen. Den größten Zulauf hat jedoch das Leichtathletikteam der Sporthochschule Köln mit 26 Zugängen.





__________________________________
Autor und Copyright: Detlev Ackermann, Laufen-in-Koeln


Drucken    Weiterempfehlen    Merken

Nach oben