Inhaltsverzeichnis
   
  Startseite
  Intern
  Laufkalender
  Ergebnislisten
  Fotoarchiv
  Lauf-Treffs
  Laufstrecken
  Rund ums Laufen
  Lauf-Reportagen
  Suche ...
 

Kontakt


Detlev Ackermann

 
   
 
 

Spannende Titelkämpfe bei den LVN Crossmeisterschaften (Video)
 
 
Laufen-in-Koeln >> Rund um's Laufen >> Leichtathletik >> Artikel

31.01.2012  

 
 

 
Titelgewinn für die Kölner Daniel Schmidt und Vera Coutellier
 
Am vergangenen Samstag trafen sich die laufenden Leichtathleten zur Crossmeisterschaft des Leichtathletikverband Nordrhein in Troisdorf, um die Landesmeister in der Einzel- und Mannschaftswertung zu ermitteln. Die Titelkämpfe wurden von der Troisdorfer LG ausgerichtet.
 
Die Strecke für die Wettkämpfe führten durch den Spicher Wald und zeigten sich für die Athleten als wahre Herausforderung. Zwar gab es keine knöcheltiefen Schlammfelder, dafür galt es hingegen auf der Querfeldbeet-Strecke kraftraubende Höhenmeter zu überwinden. Auf der ersten Hälfte der Strecke ging es stetig bergauf. Auf 800 Metern Länge mussten 40 Höhenmeter überwunden werden. Dann ging es wieder bergab, der Lauf wurde hier wieder schneller. Je nach Streckendistanz musste dieser Parkour mehrmals gelaufen werden, das erforderte Kondition und Konzentration.
 
Zusätzlich zu den Meisterschaften, an denen rund 600 Teilnehmer antraten, bot die TLG im Rahmenprogramm drei Volkscross-Läufe an. Diese sprachen auf einer Streckenlänge von  über 6.250m (4 Runden) die Breitensportler, sowie auf der 1.530m Strecke jeweils die Schüler U14 (männlich/weiblich) an.
 
Bei den eigentlichen Titelkämpfen dominierte der U20-Sieger Hendrik Pfeiffer (LAZ Rhede) mit 20:52 Minuten deutlich den 6250 Meter Lauf. Die Männer-Langstrecke über 8.800 Meter gewann Daniel Schmidt (LT DSHS Köln) vor Karol Grunenberg (ASV Duisburg; 26:28 min). Über 3.300 Meter lagen Mussa Hudrog (Aachener TG; 10:29 min) und Vera Coutellier (ASV Köln; 11:21 min) vorn.

 
    Ergebnisse Volkscross
Ergebnisse LVN Crossmeisterschaften 2012
 
 
Das folgende Video zeigt die Streckenführung und gibt einen kleinen Einblick, welchen Anstrengungen die Teilnehmer ausgesetzt waren.

 




__________________________________
Autor und Copyright: Detlev Ackermann, Laufen-in-Koeln


Drucken    Weiterempfehlen    Merken

Nach oben