Inhaltsverzeichnis
   
  Startseite
  Intern
  Laufkalender
  Ergebnislisten
  Fotoarchiv
  Lauf-Treffs
  Laufstrecken
  Rund ums Laufen
  Lauf-Reportagen
  Suche ...
 

Kontakt


Detlev Ackermann

 
   
 
 

6. Bickendorfer Büdchenlauf - Anmeldung noch bis zum 23. September
 
 
Laufen-in-Koeln >> Laufveranstaltungen >> Bickendorfer Büdchenlauf >> Artikel

21.09.2012  

 
 

Start beim Bickendorfer Büdchenlauf

 
Beliebter Veedelslauf geht am Sonntag, den 30. September 2012 in seine sechste Runde und bietet erneut ein Programm für Jedermann - Teilnehmerrekord angestrebt
 
Am Sonntag, den 30. September ist es wieder soweit und das Veedel Bickendorf ist wieder im Lauffieber. Seit dem Jahr 2007 findet der Bickendorfer Büdchenlauf nun schon statt und erfreut sich immer größerer Beliebtheit.
 
Hans Johnen, Vorstand der Bickendorfer Interessengemeinschaft (big), hatte die Idee einen Volkslauf in das Veedel zu holen. "Nach meiner ersten Volkslaufteilnahme beim Brauweiler Abteilauf war ich begeistert vom Konzept und davon überzeugt, dass ein Volkslauf perfekt nach Bickendorf passt". Der Erfolg der Veranstaltung gibt Johnen Recht. In diesem Jahr sieht es im fünften Jahr in Folge nach einer weiteren Steigerung der Teilnehmerzahlen aus. Schon jetzt haben ca. 150 Teilnehmer mehr gemeldet als im Vorjahr. "Wir sind sehr zufrieden. Alles läuft perfekt und das steigende Interesse am Büdchenlauf freut uns sehr", so Johnen.
 
Die Bickendorfer Interessengemeinschaft (big) veranstaltet gemeinsam mit der Kölner Eventagentur König Event Marketing und in Zusammenarbeit mit dem TuS Köln-Ehrenfeld 1865 e.V. diesen Veedelslauf. Agenturchef Rudolf König ist ebenfalls zufrieden mit der Entwicklung und freut sich über den tollen Zuspruch. "Trotz der vielen Laufveranstaltungen in Köln, konnten wir die Teilnehmerzahl beim Büdchenlauf von Jahr zu Jahr steigern. Wenn die Nachmeldungen so sind wie im vergangenen Jahr, ist auch in diesem Jahr ein neuer Teilnehmerrekord möglich. Dies spricht für diese tolle Laufveranstaltung", so König.
 
Das Konzept der Veranstaltung bietet ein Programm für Jedermann und spricht die kleinen und großen Sportler sowie die Hobby- und die Wettkampfläufer an. Mit dem "Bambinilauf" haben die "Kleinsten" ihren eigenen Lauf und können Wettkampfluft schnuppern. Für alle Bambinis ist die Teilnahme am Büdchenlauf kostenlos. Zudem erhält jeder Bambino im Ziel eine goldene Finisher-Medaille. Für die etwas älteren Kids gibt es den Schülerlauf über 2,5 Kilometer. Beim Schulen Cup und Firmen- und Mannschaftslauf können Gruppen (bestehend aus drei bis fünf Personen) über die 5 Kilometer-Distanz gemeinsam an den Start gehen. Für Walker- und Nordic-Walker gibt es ebenfalls einen eigenen Lauf über 5 Kilometer. Highlight der Veranstaltung ist der 10 km-Hauptlauf und der 5 km-Volkslauf, die für die ambitionierten Läuferinnen und Läufer eine große Herausforderung sind. Ebenso gibt es eine Para-Wertung (2,5 oder 5 Kilometer), die geistig und körperlich behinderten Menschen die Teilnahme an der Veranstaltung ermöglicht.
 
Neben den Wettkämpfen sorgt ein buntes Rahmenprogramm für tolle Unterhaltung. So bietet der Bickendorfer Büdchenlauf eine Sonntagsveranstaltung für die ganze Familie. Einen besonderen Service erhalten die Teilnehmer durch die Physiotherapiepraxis Hohagen&Vossen. Bei ausgebildeten Masseuren kann man sich nach den sportlichen Strapazen massieren lassen und relaxen.
 

    Eine Anmeldemöglichkeit zu den verschiedenen Disziplinen besteht noch bis zum 23. September 2012. Die Anmeldung ist online auf der laufeigenen Internetseite: www.bickendorf-lauf.de und persönlich in der Concert Kasse Johnen, Venloer Straße 654, 50827 Köln-Bickendorf möglich. Eine Nachmeldung kann in der Concert Kasse Johnen ab Dienstag, den 25. September 2012 sowie am Veranstaltungstag auf dem Parkplatz der Kölner Bank bis ca. 45 Minuten vor dem jeweiligen Start vorgenommen werden.
 
 
Die Laufdisziplinen
 
9:30 Uhr   Bambinilauf (500 m) präsentiert von der Sparkasse KölnBonn
10:00 Uhr   Schülerlauf (2,5 km) präsentiert von Bruckmann Augenoptik
10:30 Uhr   Walking- / Nordic-Walking-Lauf (5 km) präsentiert von Guett Dern
10:30 Uhr   Para-Wertung präsentiert von Bickendorfer Interessengemeinschaft
11.30 Uhr   Volkslauf (5 km) präsentiert von König Event Marketing
11.30 Uhr   Schulen Cup (5 km) präsentiert von der Kölner Bank
11:30 Uhr   Mannschaftslauf (5 km) präsentiert von RAFA
12:30 Uhr   Hauptlauf (10 km) präsentiert von KölnBäder


 




__________________________________
Autor und Copyright: Sven Frese für Laufen-in-Koeln

Drucken    Weiterempfehlen    Merken

Nach oben